blau1
blau2
blau3
blau4
blau5
blau6
blau7
blau8
blau9
blau10
blau11
blau12
blau13
blau14
blau15
update003

09.06.2006

 Design by

C. D.

   seit dem           06. 06. 2004

xstat.deXStat.de

 



mainecoonkatzen
The WeatherPixie

HALLO ICH BIN..................................................................

 

Ich bin eine Maine-Coon-Katze, und wenn Ihr mich richtig behandelt, werde ich eine liebe grosse und schmusige Katze.

 

Ihr braucht für mich:

FUTTER UND WASSERNAPF

 

Das richtige Futter- bisher gab es als Dosenfutter ............................................

Und als Trockenfutter.............................................................................

Kleine Leckereien wie gekochter Schinken oder Thunfisch ohne öl sind erlaubt, ab und an mal etwas Butter oder Margarine und Malzpaste (wirkt gegen verschluckte Haare) – aber niemals rohes Schweinefleisch geben!!!! Darin kann sich ein Erreger befinden, der eine tödliche Krankheit auslöst (Pseudowut, Aujeszkysche Krankheit), gegen die es keine Rettung gibt !!.

 

Eine Toilette, möglichst gross (denn ich wachse noch ein Stückchen) eventuell mit Deckel.

Die richtige Streu- am besten..............................oder...................................

Diese Streus sind sparsam und ziehen Feuchtigkeit und Geruch schnell auf.

 

UND BITTE ZWEI MAL TÄGLICH SÄUBERN!

 

Eine feine Drahtbürste und einen feinen Kamm- ich verliere immer ein paar Haare und im Fellwechsel (Frühjahr und Herbst) muss ich auch mal öfter gekämmt werden, damit mein Fell schön bleibt und nicht verknotet.

 

Spielzeug- kleine Mäuse, Bälle etc. (Anregungen gibt’s im Zoofachhandel)

 

Eine Möglichkeit zum Kratzen - das ist ganz wichtig. Ein kleiner Kratzbaum genügt schon,

vielleicht noch ein Kratzbrett an der Wand.

 

Und zuletzt noch: Ich brauche ganz viel Liebe und Geduld, um mich eingewöhnen zu können.

Schreit mich nicht an, schlagt mich niemals - ich werde dann vielleicht unsauber, weil ich mich fürchte.

 

Wenn ich etwas anstelle, dann schimpft mit mir und spritzt mich mit der Blumenspritze nass, das kenne ich und habe davor Respekt. Und ich lerne sehr schnell, was ich darf und was nicht.

Solltet Ihr irgendwelche Probleme mit mir haben, dann ruft meine Züchter an, die wissen sicher Rat.

UND TUT ES SOFORT, WENN ES EUCH AUFFÄLLT - UND NICHT ERST, WENN IHR EUCH SCHON SO GEÄRGERT HABT, DAS IHR MICH BINNEN 24 STUNDEN WIEDER LOSWERDEN WOLLT!!!!!

 

Ich bin ein Lebewesen, das Eure ganze Liebe und Aufmerksamkeit braucht und Euch vertrauen muß. Denkt immer daran.

 

             ani3 EUER NEUES KATZENKIND

      

                                                             gwback22